Leistungen und Angebote: Klinikum Landshut

Medizinische Klinik I

Leistungen und Angebote

  • Versorgung der Patienten mit allgemeininternistischen Diagnosen aber auch speziell mit Erkrankungen der Leber, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse, Speiseröhre und des gesamten Magen-Darm-Traktes.
  • Evaluation von Patienten zur Lebertransplantation (in Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Universitätsklinik Regensburg)
  • Endoskopische und laparoskopische Diagnostik und Therapie. (Gastroskopie, Koloskopie, Kapselendoskopie, ERCP, Endosonographie mit Feinnadelpunktion, Mini-Laparoskopie, Bronchoskopie mit Feinnadelaspiration), Sonographie (sonographisch gesteuerte Punktionen und Behandlungen, kontrastmittelverstärkte Sonographie, Farbdopplersonographie)
  • 24-Stunden Notfallrufdienst bei oberen und unteren Magen-Darm-Blutungen, Entzündungen der Gallenwege und Verschlucken oder Aspiration (Einatmen in die Luftwege) von Fremdkörpern.
  • Diagnostik und Therapie gastroenterologischer Tumore.
  • Gastroenterologische Funktionsdiagnostik
  • H2-Exhalationsteste, C13-Atemteste
  • Versorgung von Patienten mit Diabetes mellitus Typ I und II.
  • Diagnostik und Therapie bei Nierenerkrankungen einschließlich unterschiedlicher Dialyseverfahren (10 teilstationäre Dialyseplätze)
  • Endokrinologische Funktionsdiagnostik, Einstellung von Diabetikern
  • Diagnostik und Therapie autoimmuner und rheumatologischer Erkrankungen (Gelenk- und Weichteilerkrankungen)
  • Diagnostik und Therapie proktologischer Erkrankungen (Hämorrhoiden, Fissuren)
  • Labormedizin (Mikrobiologie, Transfusionsmedizin, Serologie, Hämatologie, Gerinnungslabor, klinische Chemie)
  • Spezialsprechstunde zur Betreuung bei Leber-, Gallenwegs-, Pankreas- und Magen-Darm-Erkrankungen, sowie für autoimmune Erkrankungen.
  • Nephrologische Ambulanz (Nierenerkrankungen)
  • Ernährungsmedizinische Beratung durch Diabetesassistentin oder Diätassistentin. Behandlung von gastroenterologischen und allgemeininternistischen Patienten