Focus-Gesundheit empfiehlt Strahlentherapeut Dr. Wypior: Klinikum Landshut

Focus-Gesundheit empfiehlt Strahlentherapeut Dr. Wypior

16.06.2017
Qualitäts-Siegel "Empfohlener Arzt in der Region"

Er wird besonders oft von seinen Kollegen empfohlen: Dr. Hans-Joachim Wypior, Ärztlicher Leiter des Ambulanz Zentrum Landshut und Chefarzt der Radioonkologie und Strahlentherapie am Klinikum Landshut. Im Landkreis hat er jetzt als einziger Facharzt für Strahlentherapie das Siegel „Empfohlener Arzt in der Region“ erhalten. Verliehen wurde diese Auszeichnung erstmalig von der Hamburger Stiftung Gesundheit und dem Magazin Focus-Gesundheit.

Welcher Arzt ist der richtige für mich? Welcher wird von Patienten und seinen Kollegen besonders oft empfohlen? Bei dieser Wahl helfen nicht nur Meinungen aus dem privaten Umfeld, sondern auch unabhängige Auswertungen. Eine solche hat jetzt das Magazin Focus-Gesundheit gemeinsam mit der Hamburger Stiftung Gesundheit vorgenommen und die Ergebnisse vor wenigen Tagen bekannt gegeben. Über das Siegel „Empfohlener Arzt in der Region“ kann sich auch Dr. Hans-Joachim Wypior aus Landshut freuen. Er ist ärztlicher Leiter des Ambulanz Zentrum Landshut und Chefarzt der Radioonkologie und Strahlentherapie am Klinikum Landshut. „Diese Auszeichnung bestärkt uns natürlich in unserer täglichen Arbeit“, so Dr. Wypior. „Sie ist aber nur durch optimales Teamwork zu erreichen, was mir auch von den Patienten immer wieder bestätigt wird. Neben bestmöglicher Behandlungstechnik ist es uns besonders wichtig, den Patienten auch als Mensch im Mittelpunkt zu sehen. Daher möchte ich mich auch bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz und die oft langjährige Treue herzlich bedanken.“

„Über die Focus-Empfehlung erhalten potentielle Patienten einen sicheren und glaubwürdigen Ratgeber für ihre Orientierung“, heißt es von dem Magazin. Das Siegel „empfohlener Arzt in der Region“ wurde nach umfangreichen Recherchearbeiten und einer Umfrage unter Ärzten vergeben. Es zeichnet Fachärzte und Zahnärzte im Landkreis ihrer Niederlassung aus, die in Ausbildung, Erfahrung und Renommee führend sind. In die Wertung gehen folgende Fragen mit ein: Wie oft wird der Arzt von Kollegen empfohlen? Welche Berufserfahrung hat er? Wie zufrieden sind die Patienten? Weitere Kriterien sind u.a. Qualitätsmanagement, Service und Barrierefreiheit. Insgesamt haben bundesweit mehr als 200.000 Ärzten und Zahnärzten an der Umfrage teilgenommen.

Seit über 30 Jahren ist Wypior am Klinikum Landshut tätig, seit 2004 ist er Chefarzt. Sein Fachgebiet, die Strahlentherapie, ist eine der tragenden Säulen in der Therapie bösartiger Tumore. Ein Großteil der Krebspatienten wird im Verlauf ihrer Krankheit bestrahlt. Das Ziel ist, die Zellteilung der Tumorzellen zu verhindern – bis diese zugrunde gehen und die Patienten geheilt sind. Um die Behandlung für den Patienten so schonend und effektiv wie möglich zu gestalten, arbeiten Dr. Wypior und sein Team vom Ambulanz Zentrum und vom Klinikum nach aktuellen Therapiestandards und mit modernen Geräten.

Empfohlener Arzt in der Region: Dr. Hans-Joachim Wypior im Einsatz mit dem Linearbeschleuniger.