Vor dem Aufenthalt: Klinikum Landshut

Vor dem Aufenthalt

Bitte ins Krankenhaus mitbringen:

  • Personalausweis
  • Krankenversichertenkarte
  • Krankenhauseinweisung und Unterlagen über Voruntersuchungen
  • Kontaktdaten des Hausarztes
  • Medikamentenliste
  • Impfpass / Allergiepass / Diabetikerausweis / Mutterpass / Herzschrittmacherausweis / Röntgenpass / Blutgruppenausweis / Organspendeausweis / OP-Pass (alles soweit vorhanden)
  • Patientenverfügung
  • Überweisungsschein (Ambulant)
  • Zuzahlungsbefreiungen bzw. Kostenübernahmen
  • Toilettenartikel
  • Handtücher
  • Bequeme Kleidung
  • Persönliche Gegenstände wie Brille, Prothesen…

Bitte NICHT ins Krankenhaus mitbringen:

  • Wertgegenstände jeglicher Art wie Schmuck, große Geldbeträge, Kreditkarten (Das Klinikum Landshut haftet nicht bei Verlust!)
  • Handy (Im Klinikum Landshut herrscht Handyverbot, da in vielen Bereichen lebenswichtige Geräte stehen, bei denen auch neueste Modelle ein Handyverbot vorschreiben. Die elektromagnetischen Impulse mancher Mobiltelefone können selbst neueste EMP-geschützte Geräte empfindlich stören.)
  • Zigaretten und Alkohol sind im Klinikum Landshut verboten.