Apotheke: Klinikum Landshut

Apotheke

Zertifiziert nach dem Qualitätsmanagementsystem der Bayerischen Landesapothekerkammer (DIN ISO 9001:2000)

Die Apotheke des Klinikums Landshut versorgt als Pharmazeutisches Servicezentrum die Stationen und Abteilungen im eigenen Haus sowie das benachbarte Bezirkskrankenhaus und das Kinderkrankenhaus St. Marien in Landshut mit den benötigten Arzneimitteln und allen entsprechenden Informationen.

Im Bereich der Krebstherapie werden individuell auf den Patienten zugeschnittene Zytostatika-Medikationen zubereitet. Auch für die Psychiatrie werden maßgeschneiderte Dosierschemata mithilfe der bei uns analysierten Medikations-Blutspiegel (Therapeutisches Drug-Monitoring) angeboten.

Leistungen und Schwerpunkte

  • Preisverhandlungen
  • Einkauf
  • Lagerung
  • Rechnungsprüfung
  • Kommissionierung
  • Stationsbegehungen

Chargenmäßige Herstellung von Arzneimitteln und Diagnostika

  • Sterile Arzneimittel
  • Salben, Lösungen, Kapseln 
  • Desinfektionsmittel

Individuelle Herstellung

  • Zytostatika
  • Individuelle Dosisreduktion für Kinder
  • Rezepturen

Analytik

  • Rohstoffe
  • Hergestellte Arzneimittel (Inprozeß- und Endkontrolle)
  • Blutspiegelanalysen von Psychopharmaka (Drug-Monitoring)
  • Harnssteinanalysen

Kommissionen

  • Geschäftsführung der Arzneimittelkommission
  • Mitglied der Hygienekommission
  • Mitglied der Transfusionskommission

Arzneimittelinformation und Beratung

  • Fertigarzneimittel
  • Neben- und Wechselwirkungen
  • Substitution
  • Datenbank und Literaturrecherche
  • Visitenbegleitung

Aus-, Fort-, und Weiterbildung

  • Pharmaziestudenten und -praktikanten
  • Apothekenpersonal
  • Pflegepersonal (Krankenpflegeschule, Weiterbildung)
  • Ärzte

Pharma-Ökonomie und Qualitätsmanagement

  • Verbrauchsanalysen
  • Kosten-Nutzen-Berechnungen
  • Mitarbeit im Erstellen von Arzneimittel-Therapiestandards
  • Stationsbegehungen
  • Zertifizierung der Klinikapotheke

Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Mario Kager
Pharmaziedirektor

(Leitung Apotheke)

Tel.:  0871/698-3361
Fax:  0871/698-3475
Apotheke
Apotheke
Apotheke