Bewerbung: Klinikum Landshut

Bewerbung

Voraussetzungen nach Pflegeberufegesetz ab 2020

Zugelassenen Schulabschluss (laut § 11 PflBG)

  • Mittlerer Schulabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • Mittelschulabschluss mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren Ausbildungsdauer oder mit einer Erlaubnis als Pflegefachhelfer/in (Krankenpflege oder Altenpflege) oder einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe.
  • gesundheitliche Eignung (Nachweis mit ärztlichem Attest)
  • kein Eintrag ins polizeiliche Führungszeugnis
  • Nachweis der für die Berufsausübung notwendigen Deutschkenntnisse

Welche Bewerbungsunterlagen sind einzusenden?

  • Bewerbungsschreiben (unterschrieben)
  • Lückenloser, chronologischer Lebenslauf bis zum Tag der Bewerbung (unterschrieben)
  • Letzte Schulzeugnisse
  • Alle Abschlusszeugnisse
  • Qualifizierte Arbeitszeugnisse aller bisherigen Tätigkeiten
  • Praktikumsbescheinigungen/-beurteilungen von Pflegepraktika (sehr erwünscht)
  • Ärztliches Attest und Immunstatus (Vordrucke bitte in der Berufsfachschule anfordern)
  • Erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)
  • ohne Mappe, nur mit Briefklammer

 

Es können für diesen Ausbildungsberuf die Bewerbungen nur mit den aufgeführten Unterlagen per Postzusendung direkt an die Adresse der Priv. Berufsfachschule für Pflege Klinikum Landshut gGmbH angenommen werden, keine Online Bewerbungen.

 

Bewerbungen ohne deutschen Schulabschluss

  • Zeugniskopie mit beglaubigter Übersetzung
  • Anerkennung des Schulabschlusses durch die
    Zeugnisanerkennungsstelle des Freistaats Bayern
    Pündterplatz 5, 80803 München
    Telefon: 089/383849-0
  • Arbeitserlaubnis bzw. Aufenthaltserlaubnis (bei nicht EU-Bürgern)

Schulleitung

Silke Steffl

(Schulleiterin)

Ansprechpartner

Klinikum Landshut gemeinnützige GmbH
Private Berufsfachschule für Krankenpflege
Robert-Koch-Straße 1
84034 Landshut
Martina Wimmer
Sekretariat
Tel.:  0871/698-3640
Fax:  0871/698-3649