Assistenzarzt (m/w/d) Urologie

Ärztlicher Dienst

Stellenangebot vom 18.06.24

Das Klinikum Landshut Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Landshut ist ein überregional tätiges Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten und Plätzen. Rund 1500 Mitarbeiter/innen engagieren sich für das Wohl unserer Patienten. Unser Klinikum verfügt über 20 Haupt- und Belegabteilungen, drei Tageskliniken und mehrere zertifizierte Zentren. Es ist insbesondere anerkanntes onkologisches Zentrum nach § 17b KHG sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München. Angeschlossen sind ein Ambulanzzentrum, eine Pflegeschule mit 168 Plätzen und ein Gesundheitszentrum.

Ihr Tätigkeitsbereich:

Die urologische Klinik deckt das gesamte Spektrum der Urologie mit der Ausnahme der Nierentransplantation ab und versorgt jährlich über 2300 stationäre Patienten. Die Schwerpunkte liegen in der Tumorchirurgie mit Bevorzugung der laparoskopischen Techniken (3D-HD-System). Die urologische Klinik ist Teil des DKG-zertifizierten onkologischen Zentrums.
Für die Endourologie steht ein Holmiumlaser und Neodym-YAG-Laser, für die interventionelle Steintherapie die flexible URS, PCNL und ESWL zur Verfügung. Weitere Schwerpunkte bilden Inkontinenztherapien mit Schlingenplastiken, auch beim Mann, adjustierbare Systeme, artifizielle Sphincter bis hin zur sakralen Neurostimulation. Die Fusionsbiopsie der Prostata ist fest etabliert.

Ihre Aufgaben:

  • Sie behandeln unsere Patienten im diagnostischen und therapeutischen Spektrum der modernen Urologie
  • Sie arbeiten in einer modern ausgestatteten Klinik, die sich durch ein erfahrenes, motiviertes und patientenorientiertes Ärzte- und Pflegeteam auszeichnet

Ihr Profil:

  • Deutsche Approbation bzw. uneingeschränkte Aufenthaltserlaubnis nach §10 BÄO
  • Ausgeprägte Team- und Patientenorientierung
  • Hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Volle Weiterbildungsbefugnis für das Fachgebiet Urologie, sowie Weiterbildungsbefugnisse für die Zusatzbezeichnungen "Medikamentöse Tumortherapie" und "Fachgebundene Röntgendiagnostik"
  • Strukturierte Weiterbildung
  • Tarifliche Vergütung nach dem TV-Ärzte (VKA)
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeit, unterschiedliche Beschäftigungsmodelle und Möglichkeit zur Teilzeit
  • Anspruchsvoller Arbeitsplatz mit sehr gutem Betriebsklima am attraktiven und zentral gelegenen Standort Landshut mit hervorragender Verkehrsanbindung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuungsplatz- und Wohnungssuche bzw. Unterkunft in unseren Klinikum-Apartments möglich

Arbeitgeber

Klinikum Landshut Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Landshut

Berufsgruppe

Ärztlicher Dienst

Tätigkeitsbereich

Klinik für Urologie

Stellenbezeichnung

Assistenzarzt (m/w/d) Urologie

Kennung

URO-2024-000781

Eintrittsdatum

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beschäftigungsumfang

Vollzeit

Dauer

befristet von 01.07.24 bis 30.06.29

Kontakt Fachabteilung

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Markus Straub unter der Tel.: 0871 698-3713 gerne zur Verfügung.

Kontakt Personalabteilung

Madlene Fotakides, Personalreferentin Tel.: 0871 698-3808