Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Die Klinik für Anästhesie sichert mit 30 ärztlichen Mitarbeitern die perioperative Versorgung aller Fachabteilungen des Hauses. Dazu erbringen wir etwas über 10.000 Anästhesieleistungen pro Jahr.

In unseren 10 OP Sälen und dezentralen Arbeitsplätzen kommen alle gängigen Narkoseverfahren zum Einsatz. Unser Regionalanästhesieanteil ist überdurchschnittlich.

In unserer 16 Betten operativen Intensivstation versorgen wir über 2000 Patienten pro Jahr mittels aller gängigen intensivmedizinischen Maßnahmen. Unser Case-Mix-Index und der Beatmungsanteil liegen über dem Bundesdurchschnitt.

Neben einem Akutschmerzdienst betreibt die Abteilung eine Schmerzklinik mit teilstationärer multimodaler Schmerztherapie.

Die notärztliche Versorgung für Stadt und Landkreis Landshut wird von der Klinik für Anästhesie gestellt.