Ausbildung als Berufsstart im Klinikum Landshut

Das Klinikum Landshut bietet interessierten Bewerberinnen und Bewerbern verschiedene attraktive Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen oder im Verwaltungsbereich. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb ermöglicht das Klinikum Landshut eine abwechslungsreiche Ausbildung für die individuelle persönliche und berufliche Entwicklung der Auszubildenden.

Folgende Ausbildungsplätze werden regelmäßig besetzt:

  • Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau
    (dreijährige Ausbildung)
  • Ausbildung zum/zur Operationstechnischen Assistent/-in
    (dreijährige Ausbildung)
  • Ausbildung zum/zur Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten
    (dreijährige Ausbildung)
  • Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement
    (dreijährige Ausbildung)
  • Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten
    (dreijährige Ausbildung)
  • Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in Systemintegration
    (dreijährige Ausbildung)
  • Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/in (m/w/d)
    (einjährige Ausbildung)

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten alle unsere Auszubildenden eine Abschlussprämie von 400 Euro (nach § 17 TVAöD-BBiG).