Medizinischer Technologe (m/w/d) für Radiologie

Medizinisch Technischer Dienst

Stellenangebot vom 18.06.24

Das Klinikum Landshut Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Landshut ist ein überregional tätiges Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten und Plätzen. Rund 1500 Mitarbeiter/innen engagieren sich für das Wohl unserer Patienten. Unser Klinikum verfügt über 20 Haupt- und Belegabteilungen, drei Tageskliniken und mehrere zertifizierte Zentren. Es ist insbesondere anerkanntes onkologisches Zentrum nach § 17b KHG sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München. Angeschlossen sind ein Ambulanzzentrum, eine Pflegeschule mit 168 Plätzen und ein Gesundheitszentrum.

Ihr Tätigkeitsbereich:

Die Klinik verfügt über ein 128-Zeilen-(Kardio)-CT, ein 64-Zeilen-CT, Mammographie mit Tomosynthese, zwei DSA-Anlagen, Highend-Sonographie, digitales Röntgen, KIS, RIS und PACS. In enger Kooperation mit dem Privatinstitut für Kernspindiagnostik werden zwei Kernspintomographen (geschlossene MRT HD 1,5 Tesla sowie offene Hochfeld-MRT 1 Tesla) betrieben.

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Aufgabenbereich liegt in der gesamten diagnostischen Radiologie im Ganzkörperbereich und Neurobereich mit Röntgendiagnostik Mammographie, CT.
  • Die Klinik verfügt über ein 128-Zeilen-(Kardio)-CT, ein 64-Zeilen-CT, Mammographie mit Tomosynthese, zwei DSA-Anlagen, Highend-Sonographie, digitales Röntgen, KIS, RIS und PACS. In enger Kooperation mit dem Privatinstitut für Kernspindiagnostik werden zwei Kernspintomographen (geschlossene MRT HD 1,5 Tesla sowie offene Hochfeld-MRT 1 Tesla) betrieben.
  • Die Radiologie hat einen starken interventionellen Schwerpunkt, weshalb die Mitwirkung im Angiographiebereich gewünscht wird.

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als examinierte/r medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in bzw. Medizinische/r Technologe/in für Radiologie
  • Verantwortungsbewusste, selbstbewusste Arbeitsweise
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Wir wünschen uns für unser hochmotiviertes professionelles Team eine/n teamfähige/n und engagierte/n Kollegen/in, gerne mit Berufserfahrung (aber nicht Bedingung)
  • Engagement, Teamfähigkeit und Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten

Wir bieten:

  • Tarifliche Vergütung nach dem TVöD-K (VKA)
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Stelle in Vollzeit, ggfs. auch Teilzeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Klinikum-Card mit Rabattangeboten für Klinikmitarbeitende in verschiedenen Branchen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuungsplatz- und Wohnungssuche bzw. Unterkunft in unseren Klinikum-Apartments nach Verfügbarkeit möglich
  • Einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einem sehr guten Betriebsklima am attraktiven Standort Landshut mit hoher Freizeit- und Lebensqualität sowie hervorragender Verkehrsanbindung nach München und zum Flughafen
  • Ein innovatives, motiviertes Team

Arbeitgeber

Klinikum Landshut Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Landshut

Berufsgruppe

Medizinisch Technischer Dienst

Tätigkeitsbereich

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Stellenbezeichnung

Medizinischer Technologe (m/w/d) für Radiologie

Kennung

RAD-2023-000667

Eintrittsdatum

ab sofort

Beschäftigungsumfang

Vollzeit, Teilzeit möglich

Dauer

unbefristet

Kontakt Fachabteilung

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Danka Jovanovic, ltd. MTRA, unter Tel. 0871 698-3351 gerne zur Verfügung.

Kontakt Personalabteilung

Christine John, Personalreferentin, Tel. 0871 698-3019